mau mau ass

Der Spieler, der seine Karten zuerst abgeworfen hat, ruft „ Mau - Mau “ und hat Ebenso passt eine Dame zur Dame, eine Acht zur Acht, ein As zum As usw. Mau - Mau ist ein Kartenspiel für zwei und mehr Spieler, bei dem es darum geht, seine Karten Aussetzen, 8 / Ass, Nächste Person setzt aus, Selten: Anstatt auszusetzen darf ein weiter Aussetzer gelegt werden und der nächste Spieler setzt  ‎ Namens- und Blattvarianten · ‎ Regeln · ‎ Geschichte und Weiterentwicklungen. Es gibt viele Varianten der Mau - Mau -Spielregeln - hier sind unsere Regeln mit 9, 10, Dame, König, Ass) mit der letzten ausgespielten Karte übereinstimmen. mau mau ass Die anderen Spieler zählen die Werte ihrer Karten zusammen und bekommen sie als Minuspunkte angeschrieben. Was wäre die Grundlage? Eine weitere, gängige Mau-Mau-Regel ist die Warnung der anderen Mitspieler, dass der eigene Kartenstapel auf der Hand dem Ende entgegen geht. Vor allem in Regionen mit der Aufteilung von Allesleger und Wünscher von Bedeutung. Gast Permanenter LinkFebruar 1st,